Osterode. Wer glaubte, Scheitern sei ein Zeichen der Schwäche, der wurde beim 16. MEKOM Unternehmertag eines Besseren belehrt. Rund 300 Besucher in der vollbesetzten Stadthalle folgten auf Einladung des MEKOM Regionalmanagements Osterode am Harz e.V. und der Sparkasse Osterode dem Innovationspsychologen Christoph Burkhardt bei seinem spannenden Vortrag. Mehr dazu auf "Wirtschaft". Im Foto Burkhardt (mitte) zusammen mit den Sponsor-Vertretern und Mitgliedern von MEKOM Regionalmanagement.

 

 

I

Aus der Wirtschaft

Hungerland Lackierungen und Karosseriebau: Hohe Qualität, hochwertige Produkte

Bad Lauterberg. Jahrzehntelange Erfahrung im Einklang mit hohem Qualitätsbewusstsein und der Verwendung hochwertiger Produkte führen zu überzeugenden Arbeitsergebnissen und Zufriedenheit bei den Kunden. Genau das trifft auf die Firma Hungerland Lackierungen & Karosseriebau, zu. Vor 60 Jahren von Dieter Hungerland in Schwiegershausen gegründet und von den Söhnen Peter und Uwe fortgeführt, übernahm Peter 1988 die Zweigstelle in Bad Lauterberg. Die wird inzwischen mit Enkel Tobias in der dritten Generation verantwortlich geführt.

Weiterlesen ...