Osterode. Mehr als 60 Teams nehmen am Samstag, dem 3. September, am 3. „Harzer Hexentrail“ teil. Start ist um 5.30 Uhr an der Stadthalle Die Teams für die 35 km-Strecke starten um 8.30 Uhr ab Sportplatz Wildemann. Spaß und Stimmung ist bei der Ankunft an der Stadthalle vorprogrammiert. Direkt nach dem Zielschluss um 20.30 Uhr findet die Verlosung der Spendengelder statt. Die komplette Spendensumme wird dabei verlost. Dann können Teilnehmer, Supporter und Gäste den Tag bei einer großen Party ausklingen lassen. Am Samstagnachmittag findet ab 14.00 Uhr an der Stadthalle ein Kinderfest statt, ausgerichtet von „Rückenwind“. Außerdem können Kinder bis 10 Jahre an einem „Mini-Hexentrail“ an der Stadthalle teilnehmen und erhalten dafür eine kleine Medaille.