Osterode. Schlagfertigkeit, Diplomatie und höchste kommunikative Fähigkeiten sind die Waffen, mit denen Ex-Geheimdienst-Agent Leo Martin einst fremde Menschen dazu gebracht hat, ihm zu vertrauen. Der Unternehmertag verspricht mit Leo Martin als Referenten zu einem Event mit Schlagkraft zu werden. Auf Einladung des MEKOM Regionalmanagements und des Arbeitgeberverbands der deutschen Kautschukindustrie (ADK) gibt der studierte Kriminalwissenschaftler einen kleinen Einblick in die Geheimwaffen der Kommunikation. Die 007-Formel, um Vertrauen zu bilden und Menschen für sich zu gewinnen, wird den Unternehmen der Region Impulse für die eigene (Unternehmens-)Kommunikation geben. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind erforderlich. weitere Informationen unter www.mekom-regionalmanagement.de.